30 Jahre Station 17

Die Band Station17 hat Ende Januar mit einer großen Party ihren 30jährigen Geburtstag gefeiert. Heute ist daraus barner 16 geworden. Das ist ein inklusives Netzwerk für professionelle Kulturproduktionen von alsterarbeit. Menschen mit und ohne Handicap arbeiten hier in verschiedenen künstlerischen Bereichen. Radio Alsterdorf hat mit dem Gründer von Station 17 über die bewegte Bandgeschichte gesprochen.

Mehr zu Station17 und dem inklusiven Kulturnetzwerk erfahren Sie hier.

Die Sendung wird am Samstag, 16. März  2019, 15 Uhr bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt. Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf 101.2 KielFM und im Internet auf tidenet.de.

Achtung: Auf KielFM läuft die Sendung ausnahmsweise um 20 Uhr!

Engagiert in die Zukunft

Bereits zum 20. Mal werden am 17. Februar 2019 auf der AKTIVOLI Organisationen und Engagement-Interessierte für einen Tag zusammengebracht. Neben vielen anderen Ausstellern informiert auch die Evangelische Stiftung Alsterdorf über die vielfältigen Möglichkeiten sich zu engagieren. Radio hat hinter die Kulissen geschaut.

Mehr zum freiwlligen Engagement in der Stiftung Alsterdorf finden Sie hier.

Die Sendung wird am Samstag, 19. Februar  2019, 15 Uhr bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt. Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf 101.2 KielFM und im Internet auf tidenet.de.

Leben im Alter


Das Bismarck Seniorenstift befindet sich in Reinbek, am Rande des Sachsenwaldes, einem Naherholungsgebiet östlich von Hamburg. Ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm von Kultur bis (Denk-)Sport, ein umfassenden Serviceangebot sowie eine Bewegungslandschaft für Senioren auf dem Gelände, ermöglicht den Bewohnern ein aktives Gesellschafts- und Kulturleben.

Radio Alsterdorf hat Beschäftigte und Bewohner im Bismarck Seniorenstift besucht.

Hier finden Sie mehr zum Bismarck Seniorenstift.

Die Sendung wird am Samstag, 19. Januar  2019, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf 101.2 KielFM und im Internet auf tidenet.de.

So gut schmeckt Inklusion!

 

 

 

 

 

 

Herzhafte Hausmannskost und selbst gebackene Torten servieren die Beschäftigten aus der Tagesförderung Schiffbeker Weg im Cafe Ursprung in der Christuskirche Hamm im Hamburger Stadtteil Hamm. Menschen mit und ohne Behinderung führen gemeinsam dieses Café. Es ist ein Ort der Begegnung und ein Gemeinschaftsprojekt, der auch die alsterdorf assistenz ost gGmbH der Evangelischen Stiftung Alsterdorf angehört. Radio Alsterdorf hat das Cafe Ursprung besucht.

Hier finden Sie mehr zum Café Ursprung.

Die Sendung wird am Samstag, 15. Dezember 2018, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+ und im Internet auf tidenet.de.


Bitte beachten Sie, dass diese Sendung wegen eines Tages der offenen Tür im OK Kiel nicht auf KielFM ausgestrahlt wird. Sie können uns natürlich auch in Kiel über das Internet empfangen.

Perspektive – „Die letzte Reise“, eine Ausstellung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Mittelpunkt der Ausstellung: „Die letzte Reise“ steht die Frage, Menschen mit auf ihre letzte Reise mitnehmen würden, wenn sie diese Welt verlassen?
Noch ist es nicht so weit – aber was wäre, wenn…?
In der Kirche St. Nicolaus Alsterdorf der Evangelischen Stiftung Alsterdorf gibt es jetzt Antworten. 23 Menschen haben ihre Gedanken in Koffer gepackt. Radio Alsterdorf hat sich mit den Initiatoren der Ausstellung getroffen.

Mehr zur Ausstellung finden Sie hier.

Die Sendung wird am Samstag, 17. November 2018, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf UKW 101.2, und natürlich im Internet auf tidenet.de oder oksh.de.

Gesundheit 25* – inklusiv

Gesundheit 25* wurde von der Evangelischen Stiftung Alsterdorf initiiert und wird mit einer dreijährigen Laufzeit von Aktion Mensch gefördert. Das im September 2016 gestartete Projekt wird von einem interdisziplinär arbeitenden Team umgesetzt und kooperiert eng mit dem Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Radio Alsterdorf hat nachgefragt, was sich hinter dem Projekt verbirgt.

Mehr zum Projekt finden Sie hier.

 

Der Patient im Mittelpunkt am SIMI/ Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Sendung wird am Samstag, 20. Oktober 2018, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf UKW 101.2, und natürlich im Internet auf tidenet.de oder oksh.de.

Im Stadtteil unterwegs

 

 

Leif Hanke zeigt die unterschiedlichen Akteure im Bildungshaus Lurup

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leif Hanke kennt Lurup und die Menschen, die dort leben, gut. Seit einem Jahr untersucht der Sozialwissenschaftler im Auftrag des Bildungshauses Lurup der Evangelischen Stiftung Alsterdorf das Quartier. Für Radio Alsterdorf berichtet er über seine Erfahrungen und den aktuellen Stand der Stadtteilinitiative für die Menschen im Hamburger Nordwesten.

Mehr über das Bildungshaus Lurup finden Sie hier.

Die Sendung wird am Samstag, 29. September 2018, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf UKW 101.2, und natürlich im Internet auf tidenet.de oder oksh.de.

Der Garten der Sinne

Der Garten um das Van-der-Camer-Haus der stadt.mission.mensch in Kiel wird in einen Garten der Sinne umgewandelt. Dafür werden interessierte, neugierige und kreative Mitmacherinnen und Mitmacher gesucht – denn dies soll ein Garten für ALLE werden. Der Garten soll mit Hilfe von Nachbarn, Hobbygärtnern und einfach allen die Lust haben, ein fröhlicher Ort der Begegnung werden. Nach dem Motto: Inklusion findet am besten da statt, wo Menschen gemeinsam etwas tun und zusammen Spaß haben. Radio Alsterdorf ist durch den Garten gestreift.

Mehr zum Garten der Sinne finden Sie hier.

 

 

 

Die Sendung wird am Samstag, 15. September 2018, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf UKW 101.2, und natürlich im Internet auf tidenet.de oder oksh.de.

.

Q8-Forum „Eine Mitte für Altona“

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem ehemaligen Eisenbahngelände der Mitte Altona entsteht ein neuer Stadtteil mit bis zu 3500 Wohnungen. Dabei soll der Stadtteil inklusiv gestaltet werden. Das Sozialraumprojekt der Evangelischen Stiftung Alsterdorf mit dem Namen Q 8 hat dazu ein Forum gegründet. Dieses Forum mit dem Namen „Eine Mitte für alle“ setzt sich dafür ein, dass in dem neuen Stadtteil Mitte Altona, nach der HafenCity Hamburgs größtes Städtebauprojekt, von Anfang an so zu planen, dass alle Menschen darin gut leben können. Radio Alsterdorf hat eine Mitarbeiterin von Q 8 getroffen, um von ihr mehr zu dem Forum „Eine Mitte für alle“ zu erfahren.

Mehr zu Q8 in Altona finden Sie hier.

Die Sendung wird am Samstag, 18. August 2018, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf UKW 101.2, und natürlich im Internet auf tidenet.de oder oksh.de.

.

 

 

Neues vom Gut Stegen

Vielfältige Arbeitsmöglichkeiten -nicht nur in der Landwirtschaft-  finden sich auf Gut Stegen.

Ob Bio-Gärtnerei, Küche, Gutscafé oder Handwerk – auf dem Gut in Schleswig-Holstein ist das Angebot an Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung besonders vielseitig. Hier können die Beschäftigten in vertrauter, ruhiger Umgebung ihre Begabungen einbringen und Fähigkeiten entwickeln. Jetzt wurde das Gut Stegen weiter modernisiert. Ursula Behrendt war vor Ort.

 

 

 

Das Gutscafé auf Stegen

 

 

 

 

Die Sendung wird am Samstag, 21. Juli  2018, 15 Uhr  bei TIDE.radio produziert und ausgestrahlt.

Sie hören uns live in Hamburg auf UKW 96.0 sowie auf DAB+, in Kiel auf UKW 101.2, und natürlich im Internet auf tidenet.de oder oksh.de.

Mehr zu Gut Stegen finden Sie hier.


Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für grundlegende Funktionen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen